Lassithi alles was du wissen musst

Von hier aus geht die Sonne Kretas in der östlichsten Präfektur der Insel auf, die ein faszinierendes Reiseziel ist: Aus geophysikalischer Sicht ist es das seltsamste mit großen Spitzenbuchten, die den engsten Teil der Insel bilden, wo es nur 15 km sind trennt den Kreter vom Libyschen Meer.

Im nördlichen Teil von Elounda wurde das Mekka des kretischen Tourismus mit einigen der berühmtesten und kosmopolitischsten Resorts der Welt gegründet. Lassithi ist ein treuer Besucher, ein Ort mit bekannten und unbekannten Hochebenen, spektakulären Schluchten, ausgezeichneten Sandstränden und einigen der schönsten und gleichzeitig unbekannten Dörfer im Hochland, die in Wildblumen und Olivenhainen ertrunken sind.

Ausgrabungen in der Höhle Diktaion Andron weisen darauf hin, dass das Gebiet seit der Jungsteinzeit bewohnt ist. Lassithi ist voller Ruinen antiker Städte, venezianischer Siedlungen und bedeutender Klöster. Drei Städte bieten eine großartige Option für den Feinschmeckertourismus und eine große Auswahl an lokalen Produkten. Agios Nikolaos mit seinem Meeressee, Ierapetra die Nymphe der Libyer und Sitia mit den unberührten Schönheiten der Zeit und vor allem menschlicher Eingriffe.

Lassithi ist kein so einfacher Ort, wie es scheint. Neben dem berühmten Palmenstrand von Vai befindet sich das unbekannte alte Itanos, neben dem berühmten Sandstrand von Sitia ein fast unbekanntes archäologisches Museum und neben dem luxuriösen Elounda das magische Nord-Mirabello und einige der malerischsten Dörfer Kretas wie Kritsas .

In Süd-Lassithi sind die Bergketten Kretas vielleicht vorbei, aber die Geheimnisse werden stärker und der Sommer dauert länger und nimmt ein Gefühl aus Afrika an. Die Landschaft bewahrt etwas vom alten und unschuldigen Duft Kretas: die Festung von Ierapetra, das türkisfarbene kristallklare Wasser von Maridati, die Xerokampos auf den Spuren der Hippies, Strände, die niemals überfüllt sind wie Psili Ammos, der minoische Sommerpalast von Kato Zakros, das mittelalterliche Dorf Voila und die paradiesische Insel Chrissi sind nur einige der Schätze, die der Besucher von Lassithi entdecken kann.

Villen in dieser Gegend

empfohlen von

HVMI by Marriott International
official partner

Airbnb Superhost seit 2014

Griechische Vereinigung
von Reise und Tourismusagenturen