Kreta Aquarium

Tauchen Sie im Mittelmeer ein! Die mediterane Gewässer sind Heimat für zahlreiche Schwärme von pelagischen Fischen, Meeressäugern, Großraubtieren und natürlich Haien!

Cretaquarium ist eines der größten Aquarien im Mittelmeer und gehört zum hellenischen Zentrum für Meeresforschung. Mehr als 25.000 Arten von Fischen und wirbellosen Tieren (darunter etwa 200 mediterrane Arten) leben dort heute und versprechen Ihnen ein faszinierendes Erlebnis. Begegnen Sie Tausenden von Organismen. Beobachte ihr Verhalten und lass sie dich mit ihren Formen und Farben verzaubern. Unter anderem haben Sie die Chance, einige seltene Arten wie größere Bernsteinmakrelen, Zackenbarsche, Santerbrassen und europäische Seebären zu sehen. CretAquarium hat mehr als 60 Tanks! Jeder Tank ist autonom in Bezug auf die Wasserreinigung. Auch hat jede von ihnen eine andere Temperatur, um die Anpassung verschiedener Arten zu unterstützen. Fügen Sie die Tatsache hinzu, dass jede Art von Fisch eine andere Diät hat, und Sie könnten eine Vorstellung von der Komplexität des riesigen Mechanismus bekommen, der hinter den Kulissen läuft, um dieses Wunder zum Leben zu erwecken. Das Cretaquarium befindet sich in Gournes von Heraklion, das direkt mit der nördlichen Straßenachse Kretas verbunden ist.

 

Villen in dieser Gegend

empfohlen von

HVMI by Marriott International
official partner

Airbnb Superhost seit 2014

Griechische Vereinigung
von Reise und Tourismusagenturen