Zakros Dorf

Zakros liegt im äußersten Osten von Kreta. Seine Popularität erstreckt sich jedoch über die ganze Insel. Sie erreichen Zakros nach 38 km von der wunderschönen Stadt Sitia (Lassithi). Es liegt an den Hängen zweier Hügel, umgeben von üppigen Oliven- und Obstplantagen.

Etwa 7 km weiter östlich finden Sie Kato Zakros, ein altes Fischerdorf am Meer mit einem kleinen niedlichen Hafen und einem schönen Strand mit tiefblauem, kristallklarem Wasser. Der Strand von Kato Zakros ist ideal für diejenigen, die eine ruhige und abgeschiedene Lage suchen, um das schöne kretische Meer zu genießen - anstatt einen großen, organisierten und überfüllten Strand. Zakros war ein wichtiges minoisches Zentrum und eine blühende Stadt in alten Zeiten. Stellen Sie sicher, dass Sie die Ruinen des minoischen Palastes von Zakros, dem fünftgrössten Minaoan Palast, besuchen. Die archäologischen Ausgrabungen haben über 10.000 Objekte hervorgebracht, die im Archäologischen Museum von Heraklion und im Archäologischen Museum von Sitia ausgestellt sind. Auch Naturliebhaber werden sehr daran interessiert sein zu wissen, dass die Schlucht von Zakros, die auch Schlucht der Toten genannt wird, direkt am E4 Pfad liegt, der das Gebiet durchquert. Es ist von außergewöhnlicher Schönheit mit großen Höhlen in seinen Wänden. In den Höhlen entdeckten Forscher Gräber aus der minoischen Zeit und Funde von großer archäologischer Bedeutung.    

Villen in dieser Gegend

empfohlen von

HVMI by Marriott International
official partner

Airbnb Superhost seit 2014

Griechische Vereinigung
von Reise und Tourismusagenturen