Urlaub in Chania, Kreta

Urlaub in Chania, Kreta

Die meisten Besucher beschreiben Chania als die charmanteste Stadt Kretas – und das aus gutem Grund. Die Altstadt bietet enge Kopfsteinpflasterstraßen, in denen Sie sich zwischen wunderschönen mittelalterlichen Gebäuden aus dem 15. Jahrhundert verirren.

Ein paar Kilometer entfernt, und Sie haben herrliche Strände, erstaunliche Schlösser am Ufer und Klöster, die unsicher auf Berghängen thronen.

Zwischen den beiden erleben Sie das wahre kretische Leben. Unzählige Bauernhöfe, Olivenhaine, Imker und Weingüter prägen das Land, um Sie daran zu erinnern, worum es im Leben wirklich gehen sollte.

Besuchen Sie die Altstadt

Die Altstadt ist ein Labyrinth aus Straßen, die sich auf und ab winden. Das Beste, was Sie tun können, ist, Ihre Karte zu ignorieren und einfach herumzuschlendern und eine atemberaubende Aussicht nach der anderen zu genießen.

Kreta hatte viele Besatzer und Chania zeigt die gesamte Bandbreite dieser Kulturen, von venezianischen bis zu osmanischen Vierteln, einem wunderschönen jüdischen Viertel und dem markanten Leuchtturm am alten Hafen von Chania. Es gibt auch das Neorio Moro und den Segelclub von Chania zu besuchen.

All dies spricht für den multikulturellen Hintergrund von Kreta und Chania im Besonderen. Sie bilden ein wunderschönes Kaleidoskop aus Gebäuden, Kirchen, Moscheen, Geschäften und Museen zum Genießen und Eintauchen.

Um einen Einblick in die gesamte Geschichte von Chania zu bekommen, können Sie das Archäologische Museum von Chania besuchen, das wunderschöne Artefakte aus der längst vergangenen minoischen Ära zeigt.

Wir empfehlen Ihnen, ein paar Tage damit zu verbringen, die Atmosphäre der Altstadt von Chania aufzusaugen. Genießen Sie ein Abendessen am Meer, trinken Sie etwas in einem der Cafés und gehen Sie in den malerischen Geschäften der Stadt einkaufen.

Tauchen Sie auf dem Stadtmarkt in die kretische Küche ein

Kreta ist berühmt für seine frischen Lebensmittel und Produkte. Es ist unmöglich, Chania und die Umgebung zu besuchen, ohne die vielen Weingüter und Farmen zu besuchen, die spektakuläre Weine und die frischesten Produkte zum Genießen produzieren. Finden Sie heraus, was Chania zum perfekten Ziel für Feinschmecker macht!

Um einen kretischen Markt aus erster Hand zu erleben, besuchen Sie den städtischen Markt von Chania, wo Sie Olivenöl, Honig, Obst und Gemüse, Weine und Spirituosen sowie Käse und Kräuter probieren und kaufen können, die alle lokal auf der Insel hergestellt werden .

Sie finden auch Fertiggerichte, zubereitet nach kretischen Rezepten und mit regionalen Produkten. Für ein unvergessliches Picknick am Strand brauchen Sie nur zuerst zum Stadtmarkt zu gehen und sich mit kretischen Köstlichkeiten einzudecken. Entdecken Sie, was das Essen auf Kreta zu einem so köstlichen Erlebnis macht!

Machen Sie Tagesausflüge

Chania ist von wunderschönen Landschaften und erstaunlichen Stränden und Sehenswürdigkeiten umgeben. Mieten Sie ein Auto und unternehmen Sie Tagesausflüge von Chania in die umliegenden Orte. Sie können leicht eine Woche damit verbringen, einfach die ganze Gegend zu entdecken.

Strände

Chania ist ein Synonym für Strände. Es gibt so viele zu genießen, dass Sie die Qual der Wahl haben werden. Viele dieser Strände schaffen es auf die Top-10-Liste der schönsten Strände Griechenlands, was völlig verständlich ist.

Haben Sie schon einmal rosa Sand gesehen? Besuchen Sie Elafonissi und Sie werden feststellen, welchen Unterschied es macht. Dies ist ein Strand, der zwei Autostunden von Chania entfernt ist; Der Sand erhält seine charakteristischen Farben, weil er aus fein gemahlenen Muscheln besteht. Das Meer ist flach, was es perfekt für Familien mit Kindern macht, und das Türkis des Meeres ist unwirklich.

40 Kilometer von Chania entfernt liegt ein weiterer Strand mit türkisfarbenem Wasser: Balos. Das glitzernde Wasser schlängelt sich durch den Sand und sorgt für ein einzigartiges Erlebnis. Um den Strand von Balos zu erreichen, ist ein Allradfahrzeug erforderlich, aber Sie können auch an einer Bootstour teilnehmen.

Falassarna ist für sein kristallklares Wasser bekannt und gilt als einer der schönsten Strände Europas. Tiefes Blau und Türkis vermischen sich, um erstaunliche Ausblicke auf das Meer zu schaffen.

Haben Sie schon einmal ein Schloss am Meer besucht?

Fragokastello wurde im 14. Jahrhundert von den Venezianern direkt am Meer erbaut, um die Insel vor Piraten zu schützen. Es liegt an der Südküste Kretas mit Blick auf das Libysche Meer. Die Aussicht von der Burg ist atemberaubend und der Strand am Fuße der Burg ist flach und sandig.

Es liegt 80 Kilometer südlich von Chania und bietet eine großartige Möglichkeit, einen ganzen Tag damit zu verbringen, die Gegend zu erkunden und zu schwimmen.

Entdecken Sie die Berge

Wir sprechen oft von Stränden, aber Chania und die Umgebung haben auch großartige Berge zu bieten.

Wenn Sie gerne wandern, sollten Sie die Samaria-Schlucht ansteuern, die die Gemeinde Chania durchquert und an der libyschen Küste endet. Die Schlucht ist 18 Kilometer lang und es dauert etwa 6 bis 7 Stunden, um sie zu durchwandern.

Sie beginnen die Wanderung in Omalos, einem Dorf 40 Kilometer südlich der Stadt Chania. Die Wanderung verläuft nur bergab und in eine Richtung, daher sollten Sie am Ende der Wanderung einen Rücktransport nach Chania arrangieren. Sie passieren Pinienwälder und erstaunliche Felsformationen und die Aussicht ist einfach umwerfend. Als Bonus können Sie nach Abschluss der Wanderung an einem wunderschönen Strand schwimmen und entspannen.

Akrotiri

Akrotiri ist ein weiteres Berggebiet, nur 10 Kilometer von Chania entfernt, wo Sie Klöster aus dem 16. Jahrhundert besuchen können. Es gibt drei große Klöster, von denen eines verlassen ist. Die Gesamtansicht ist atemberaubend, mit Klippen und Felsen, die Instagrammable Szenen liefern.

Die Mönche des Klosters Agia Triada stellen Olivenöl aus ihren eigenen Olivenhainen her, das Sie kaufen können.

Botanische Gärten

Wenn Ihnen Klettern, Wandern und Schwimmen zu viel erscheint, können Sie jederzeit in den Botanischen Garten gehen, der 18 Kilometer von Chania entfernt liegt.

Dank des milden Klimas der Gegend beherbergen die Gärten mehrere exotische Bäume und Pflanzen wie Bananen und Avocados sowie einheimische Bäume, Kräuter und Blumen. Es gibt sogar einen See zum Genießen!

Der Park verfügt über eine Taverne, in der Sie Gerichte probieren können, die mit regionalen Produkten zubereitet werden, von denen einige aus den Gärten selbst stammen. Mehr Farm-to-Table geht nicht!

Urlaub in Chania

Wenn Sie einen Urlaub planen, um der Hektik des Alltags zu entfliehen, ist Chania auf Kreta der perfekte Ort, der malerische Aussichten, reiche Kultur und köstliches Essen kombiniert.

   Kreta ist eine der schönsten griechischen Inseln und bietet Besuchern unvergessliche Erlebnisse, die nirgendwo anders zu finden sind. Insbesondere Chania gilt als eine der malerischsten Städte Griechenlands. Es bietet eine atemberaubende Landschaft, wunderschöne Strände und ein immenses kulturelles Erbe.

Von historischen Ausflügen bis hin zu Naturabenteuern und Bergwanderungen, der Erkundung alter Stätten, der Entspannung an Sandstränden oder einfach dem Genuss lokaler Aromen – ein Besuch in Chania wird Ihre Tage mit einem aufregenden kulturellen Erlebnis füllen. Schauen Sie sich unser Sonderangebot für kretische Villen an und besuchen Sie Chania für den schönsten Familienurlaub auf Kreta!

Villen in dieser Gegend

empfohlen von

{{totalGuests}} Gäste
Erwachsene
{{search.adults}}
Kinder

Alter von 2 bis 12 Jahren

{{search.children}}
Säuglinge

Alter unter 2 Jahren

{{search.infants}}
HVMI by Marriott International
offizieller Partner
VRMA-Mitglied
Airbnb Superhost

Airbnb Superhost seit 2014

Hellenischer Verband der Reise- und Tourismusbüros

Griechische Vereinigung
von Reise und Tourismusagenturen

Tripadvisor - Zertifikat für Exzellenz 2018
Airbnb Community Leader auf Kreta und ALLEN Ägäischen Inseln