Top Strände in Heraklion (Nordküste)

In der Hauptstadt Kretas, Heraklion, erwartet Sie ein unerwartetes, wunderschönes Strandleben.

Hier ist unsere Liste der 10 besten Strände in der Nähe der Stadt:

Agia Pelagia Schöner und sehr beliebter Strand, 24 km nordwestlich von Heraklion, geschützt vor den häufigen Nordwinden, mit Blick auf die steilen Klippen. Es gibt organisierte Tauchschulen und Wassersportvereine. Ein Kilometer nordwestlich befindet sich eine kleine Bucht, in der sich der Strand von Mononaftis mit Kieselsteinen und Sand befindet.

Star Beach Mit vielen Aktivitäten zur Unterhaltung von Einheimischen und Besuchern und Wassersportarten für jeden Geschmack ist es die Definition eines organisierten Strandes in Hersonissos, der einem exotischen Ort ähnelt, nur 25 km östlich von Heraklion.

Stalida (Stalis) Es hebt sich von den benachbarten Stränden Hersonissos und Malia ab und verfügt über eine mildere touristische Infrastruktur und ein milderes Nachtleben. Der Strand ist 4 km lang, sandig und voller Wassersportmöglichkeiten und zahlreicher Strandbars.

Amoudara Das Hotel liegt im Golf von Heraklion, 5 km westlich der Hauptstadt, und ist der Lieblingsstrand der Einheimischen. Mit einem 7 km langen Sandstrand (der Name bedeutet "großer Sand") gibt es Optionen für alle, von denen, die in der Nähe von Annehmlichkeiten sein möchten, bis zu denen, die einen ruhigeren Ort zum Schwimmen und Sonnenbaden bevorzugen.

Amnissos, nur 8 km von der Stadt Heraklion entfernt, ist es lang und sandig, aber dem Wind ausgesetzt. Hier sind die Ruinen des minoischen Herrenhauses, in dem das berühmte Fresko von "Lilies of the Sand" gefunden wurde. Es wird gesagt, dass der König von Kreta, Minos, hierher kam, um Urlaub zu machen und Amnesie von der Schönheit (daher Amnissos) zu bekommen.

Anissaras Der vielleicht schönste und längste Strand von Hersonissos, 25 km östlich der Hauptstadt Heraklion, mit zahlreichen Strandrestaurants hinter dem Strand.

Limanakia Nur 27 km östlich von Heraklion und in der Nähe des Hafens von Hersonissos, einem der beliebtesten Ziele auf Kreta, sind Limanakia (a.k.a. Sarandaris Coves) aufeinanderfolgende kleine natürliche Buchten, die vor Nordwestwinden geschützt sind, sodass das Wasser ruhig und sicher zum Schwimmen ist. Sarandaris Beach hat erstaunliches türkisfarbenes Wasser, weißlichen Sand und eine Meereshöhle am nördlichen Ende des Strandes.

Malia Im berühmtesten Strandresort und Ausgehviertel der Präfektur Heraklion ist der Strand von Malia gastfreundlich und gut organisiert mit Strandbars, in denen Sie Schwimmen, Sonnenbaden, Wassersport und Spaß kombinieren können.

Villen in dieser Gegend

empfohlen von


Airbnb Superhost seit 2014

Griechische Vereinigung
von Reise und Tourismusagenturen