Vathy Strand

Lasst uns nach Süden reisen, weit weg von den Lichtern der Großstadt, wo sich der wahre Charakter Kretas entfaltet. In der Nähe des südlichsten Punktes von Kreta (Cape Lithino) und etwa 80 km von Heraklion entfernt, finden wir einen weiteren "verlorenen" Strand, der sich am Ende einer Schlucht gebildet hat.

Es heißt Vathy was "tief" bedeutet. Wir sind in der weiteren Umgebung von Asterousia Ori (eine kleine Sierra). Hier kann nichts Ihre Entspannung stören. Der Strand ist unberührt von der menschlichen Hand. Unorganisiert. Ruhig. Pure.There ist nur ein kleines primitives Café, das Essen und Getränke den Besuchern anbietet. Vielleicht ein paar Zelte hier und da, vorübergehende Häuser für Camper, die aus allen Ecken der Insel kommen. Vathy Beach ist schließlich ein ideales Campingziel. Der Strand ist überwiegend sandig, mit Steinen an manchen Stellen. Das Wasser ist nicht sehr tief und der Strand ist von mehreren Tamarisken umgeben, wo Sie Schatten finden können. Nudismus ist hier nicht erlaubt, weil es als beleidigend für die religiöse Geschichte der Gegend angesehen wird (aufgrund des Klosters Odigitria). Der Strand ist von langen Klippen umgeben, die eine natürliche Bucht bilden. Deshalb ist der Strand gut vor den Winden geschützt. Nautisch gesehen ist Vathy ein Ankerplatz, auf den Boote zurückgreifen können, wenn sie Schutz vor dem Wetter brauchen. In der Tat, Piraten (Sarazenen) benutzten es als solches. Die riesigen Felsen auf beiden Seiten des Strandes sind voller natürlicher Höhlen, die wunderbar sind. Um Vathi mit dem Auto zu erreichen, folgen Sie der asphaltierten Straße von Sivas Dorf zum Kloster Odigitria. Von dort aus folgen Sie dem rechten Feldweg Richtung Westen zum Kefali Mount und überqueren das wilde Cape Lithino. Fahren Sie etwa 15 km auf der Schotterstraße und folgen Sie den Schildern. Wenn Sie sich in Matala Village befinden, lohnt es sich, ein Boot zu mieten, um nach Vathy zu kommen. Wenn Sie die Bucht betreten, wird ein warmes Gefühl Ihren Körper füllen.    

Villen in dieser Gegend

empfohlen von


Airbnb Superhost seit 2014

Griechische Vereinigung
von Reise und Tourismusagenturen