Reisen nach Akrotiri Halbinsel Strände

Machen Sie einen Ausflug und erkunden Sie die atemberaubende Halbinsel Akrotiri im Osten von Chania, nur 10 km von der mittelalterlichen Stadt entfernt. Die Halbinsel von Akrotiri fungiert als Damm und schützt Soudas Bucht vor den heftigen Nordwinden. Malerische Strände aus Sand, Kieselsteinen, wilder Natur und strahlender Sonne als Hauptdarsteller, der die Performance zusammen mit dem Meer in allen Schattierungen von Blau gibt.

Saint Onufrio ist 1,5 km von Kounoupidiana entfernt, nach der malerischen Kirche trifft man auf einen kleinen windstillen Hafen mit Sand und sauberem Wasser. Bäume bieten Schatten und kühlen Atem zum Ausruhen.

Kalathas Großer und ziemlich beliebter Strand liegt am Westufer von Akrotiri, gilt als einer der schönsten in der Gegend, gut organisiert und anfällig für die Nordwinde und die hohen Wellen, die sie schaffen. Der Strand ist berühmt für die kleine Insel, die nur 200 Meter vom Ufer entfernt ist.

Tersanas Auf der gegenüberliegenden Seite von Kalathas, 2 km entfernt, ist das Meer sandig und ziemlich gut vor dem Wind geschützt mit ruhigem und sauberem Wasser, normalerweise ruhig und weniger besucht als andere Akrotiri Strände.

Machairida Nördlich von Tersanas, einem abgelegenen Strand, versteckt in einem felsigen Golf mit rein weißem Ufer, umgeben von scharfen Felsen. Der Strand ist nicht organisiert, und in der Nähe liegt ein kleiner See.

Stavros Der berühmteste Strand von Akrotiri, liegt am nördlichen Rand der Halbinsel, ist eine sandige Lagune, mit cyan-grünen Wasser und exotische Schönheit, in der Szenen aus dem Film Zorbas der Grieche mit dem berühmten Syrtaki von Antony Quinn, gemacht Strand berühmt auf der ganzen Welt. Westlich zum zentralen Strand, etwa 200 m entfernt, erscheint ein weiterer kleinerer Strand mit fetter Sand, der anfällig für Nordwinde ist. Almiriki Restaurant ist die richtige Wahl für die Verkostung himmlischer traditioneller Küche.

Seitan Limani (Stefanou) Zwischen steilen Felsen, Steinen und Büschen taucht der bezaubernde kleine Paradiesstrand von 25m mit kristallklarem Wasser auf, das den Gast für die ermüdende Fahrt auf dem scharfen Steinweg belohnt. Sie finden es im Dorf Hordaki, 5 km vom Flughafen Chania entfernt.

Loutraki In Richtung Südosten ist der Strand sowohl für Einheimische als auch für Ausländer bekannt, da er dünnen Sand und sicheres, hellblaues Wasser vor den Winden schützt und zusammen mit einigen Kantinen den idealen Familienstrand bildet.

<![endif]-->

Marathi Ein weiterer beliebter Strand, groß und mit Sand und Schwallwasser organisiert, ideal für Familien, macht den Aufenthalt zu einem angenehmen und entspannenden in den Restaurants und Bars am Strand.

    

HVMI by Marriott International
official partner

Airbnb Superhost seit 2014

Griechische Vereinigung
von Reise und Tourismusagenturen