Patsos-Schlucht

Die Schlucht von Agios Antonios leitet die Wasser der nahegelegenen Berge zum Fragma Potamon (= der Damm), wenige Kilometer vom Dorf Patsos entfernt. Die Wasser wiederum geben jahrhundertealten Platanen Leben und bilden ein schönes "Dach".

Die Heiligkeit des Ortes, die seit der minoischen Ära unberührt geblieben ist, wird Ihren Geist und Ihr Herz stimulieren. Wenn Sie die Schlucht hinunter gehen, finden Sie Terrassen mit Bänken zum Sitzen, Ausruhen, Entspannen und Genießen der Umgebung, sowie Picknickplätze mit Holztischen und einem improvisierten Grill in der Nähe eines alten Brunnens neben dem Fluss. Zeremonien, die mit dem minoischen Kult verbunden sind, wurden an diesem Ort vor Tausenden von Jahren abgehalten. Tiefer in die Schlucht hinein, erreichen Sie eine Reihe sehenswerter Hohlräume. Das Terrain wird jedoch schwieriger, also solltest du vorsichtig sein. Wenn Sie die richtige Ausrüstung und die Erfahrung haben, können Sie den Fluss Dam erreichen. Zurück zum Anfang, direkt am Eingang der Schlucht, gibt es eine traditionelle Taverne, "Drimos" genannt, die das Beste der kretischen Küche serviert. Es ist der beste Weg, um die Reise zu beenden.

 

Villen in dieser Gegend

empfohlen von

HVMI by Marriott International
official partner

Airbnb Superhost seit 2014

Griechische Vereinigung
von Reise und Tourismusagenturen