Wie lockere ich mich auf und fühle mich wie Kretisch, um glücklicher zu sein

Wenn Sie Kreta besuchen, ist es wichtig, sich gehen zu lassen, um eins mit dem Land mit allen Sinnen zu werden. Es ist eine großartige Gelegenheit, um sich von Ihrem täglichen Leben, Geschäften und Aktivitäten, einem Urlaub von Ihrer etablierten Realität, zu befreien.

Hier sind Sie umgeben von großer Natur, Essen, Musik und heißblütigen Menschen mit einer einzigartigen Mentalität, berühmt für ihre Gastfreundschaft. 1. Das Leben auf Kreta ist stetig, einfach und spontan. Nutzen Sie die Gelegenheit und profitieren Sie von der Leichtigkeit und Leichtigkeit, die die Aura Kretas bietet. Der multidimensionale Charakter der lokalen Bevölkerung wurde während ihrer langen Geschichte von verschiedenen Eroberern beeinflusst und sie haben eine schwülstige, direkte und unabhängige Mentalität geformt. Sei offen dafür, sie etwas besser kennenzulernen, stelle direkte Fragen und lehne ihre Hilfe, Gastfreundschaft oder Großzügigkeit nicht ab, sie sind zutiefst beleidigt. 2. Nimm dich nicht zu ernst. Einheimische Menschen sind mit guter Laune herzerwärmend und lachen sich selbst (aber nicht über andere) oft ohne Peinlichkeit, weil sie das Leben als Scherz behandeln. Von diesem Aspekt, der sich über Situationen lustig macht, vergeben sie sich ihre Fehler und sie wissen, dass es im Leben nicht um Perfektion geht, sondern um das Leben. 3. Akzeptieren Sie können nicht alles kontrollieren. Das bedeutet, dass die Kreter abwechselnd tolerant, unvollkommen und fehleranfällig sind und dafür ein reiches, lebendiges und aktives Leben haben. Kreter lieben jede Art von Abenteuer. Bereite dich darauf vor, spontan zu sein, wenn deine Regeln und Routine gebrochen sind. In der Tat, im Leben ist nichts unter Ihrer Kontrolle und wenn Sie beruhigen, dass alles aus einem Grund passiert, haben Sie die Möglichkeit, voranzukommen und die Veränderung zu akzeptieren, um Ihre Zukunft zu erhellen. 4. Nur sehr wenige Dinge sind wirklich wichtig Im heutigen Leben geht es darum, Ziele zu erreichen, um die Bedürfnisse zu erfüllen, aber auf Kreta ist nichts wertvoller als die Familie selbst. Sie betonen Bindungen zwischen Familienmitgliedern, weil die Bedeutung des Lebens im Kontext von Menschen und Beziehungen liegt. Sie haben es geschafft, trotz widriger Umstände den Wert wahrer Gastfreundschaft, die Liebe zu ihrer Insel, ihrer Muttersprache und Kultur zu bewahren. 5. Sei glücklich - du bist auf Urlaub !!!

 


Airbnb Superhost seit 2014

Griechische Vereinigung
von Reise und Tourismusagenturen